Bericht

über die 17. Tagung des Arbeitskreises Diptera 2000
in Leck (Schleswig-Holstein)

Vom 16. bis 18. Juni 2000 fand die 17. Tagung des AK DIPTERA in Leck (Nordfriesland) statt. An dem Treffen nahmen 27 Dipterologen teil. Die Vorbereitung vor Ort wurde von Dr. Claus-Joachim Otto (Fahrenkrug) übernommen. Die Leitung der Tagung lag in den Händen von Rainer Samietz (Gotha).

Karte Flensburg - Leck

nach oben

Vorträge

Entsprechend der langjährigen Tradition wurde der Freitag nachmittag für Vorträge genutzt. Die Vortragsthemen (15 Minuten Redezeit mit anschließender Diskussion) lauteten:

  • G. Weber; S. Prescher & W. Büchs (Braunschweig): Trauermückenlarven (Sciaridae) als Antagonisten von schädlichen Pilzen an Getreide.
  • U. Rothe (Potsdam): Artendiversität der Syrphidae in einem naturbelassenen Waldabschnitt in Großstadtnähe.
  • I. Brake (Berlin): Verlängerte Spermathekengänge - ein Nachweis für die Verwandtschaft von Milichiiden, Chloropiden und Acartophthalmiden.
  • J. Ziegler (Eberswalde): Die Historie einer etwa hundertjährigen Dipteren Sammlung aus Nordostdeutschland und ihr Wert für die entomologische Forschung in Mitteleuropa.
  • W. Barkemeyer (Flensburg): Der Dipterologe und Naturschützer Prof. Dr. Walther Emeis (1891-1973).

nach oben

Interna

Am Abend wurden zunächst organisatorische Fragen innerhalb des AK diskutiert. Dabei standen Überlegungen zur gemeinsamen Erarbeitung einer Bibliographie zur Dipterenfauna Deutschlands im Vordergrund, die zur Ergänzung und Vervollständigung der 1999 erschienenen "Entomofauna Germanica. Checkliste der Dipteren Deutschlands" [Studia dipterologica Supplement 2 (1999): 354 S.] beitragen soll. Es wurden mehrere Vorschläge über Inhalt, Struktur und Umfang eines solchen Ergänzungsbandes diskutiert. Ein abschließendes Konzept kam jedoch nicht zustande.

Der bisherige Leiter der AK DIPTERA - Herr Rainer Samietz - erklärte, dass er aus beruflichen Gründen die Leitung des dipterologischen Arbeitskreises nicht weiter ausüben kann und schlug als seinen Nachfolger Herrn Dr. Frank Menzel (Eberswalde) vor. Dieser erklärte sich zur Übernahme der Funktion bereit und die Mitglieder der Arbeitsgruppe sprachen ihm das Vertrauen aus.

Im Nahmen aller anwesenden Tagungsteilnehmer dankte Dr. Menzel Herrn Samietz für die geleistete Arbeit in den vergangenen vier Jahren. Darin brachte er zugleich sein Bedauern darüber zum Ausdruck, dass seine hohe berufliche Belastung als Leiter des Museums der Natur in Gotha und seine Tätigkeit im Gothaer Kultur- und Fremdenverkehrsbetrieb nur noch ein begrenztes Engagement im AK DIPTERA zulassen.
Abschließend gab Herr Dr. Claus-Joachim Otto eine Einführung in das Exkursionsgebiet. Im Namen aller Teilnehmer wurde Herrn Dr. Claus-Joachim Otto für die gute und umsichtige Vorbereitung der Tagung gedankt.

nach oben

Exkursion

Der Samstag wurde bei optimalem Wetter ausgiebig für Exkursionen genutzt, die teilweise in Gruppen und unter Führung regionaler Naturschützer, teilweise aber auch individuell durchgeführt wurden. Dabei war die vielfältige Naturausstattung der Umgebung von Leck ein Garant für interessante Beobachtungen und gute Sammelergebnisse. Sowohl Heidegebiete mit Mooren und Teichen, als auch die Hamburger Hallig mit breiten Salzwiesen und Brackwassergräben oder alte, bewaldete Sanddünen boten ergiebige Exkursionsziele.

Exkursionsteilnehmer

Foto: F. Menzel

Es konnten folgende Sammelgebiete besucht werden (um Fotos anzusehen, bitte Exkursionsort anklicken):

Von einigen Tagungsteilnehmern wurde die Gelegenheit dazu genutzt, um auch andere Exkursionsziele in Schleswig-Holstein (z. B. die nähere Umgebung des Tagungsortes Leck bzw. entlang der An- und Abreisewege) oder im nahen Süd-Dänemark zu besammeln. Die Teilnehmer erklärten sich bereit, die Ergebnisse ihrer Aufsammlungen, die in den besuchten Naturschutzgebieten vorgenommen wurden, in Form von Artenlisten der regionalen Naturschutzbehörde zur Verfügung zu stellen.

nach oben

Verzeichnis der Teilnehmer

Amelung, Dr. Dietrich (Rostock)
Barkemeyer, Dr. Werner (Flensburg)
Brake, Dr. Irina (Berlin)
Brake, Peter (Berlin)
Degen, Günter (Zepernick)
Degen, Barbara (Zepernick)
Dempewolf, Martin (Amsterdam, NL)
Duty, Inge (Rostock)
Franzen, Bernd (Köln)
Franzen, Jutta (Köln)
Geller-Grimm, Fritz (Wiesbaden)
Heiß, Rainer (Briesen)
Hoffeins, Hans-Werner (Hamburg)
Hoffeins, Christel (Hamburg)
Jacobs, Hans-Joachim (Ranzin)
Kallweit, Uwe (Dresden)
Lange, Christiane (Bernau)
Lehmann, Stephan (Lüneburg)
Malec, Dr. Franz (Kassel)
Menzel, Dr. Frank (Eberswalde)
Otto, Dr. Claus-Joachim (Fahrenkrug)
Prescher, Dr. Sabine (Braunschweig)
Rothe, Udo (Potsdam)
Samietz, Rainer (Gotha)
Ssymank, Dr. Axel (Bonn)
Ulrich, Dr. Hans (Grafschaft)
Ziegler, Dr. Joachim (Eberswalde)

nach oben

Literaturquellen

Samietz, R. (2000): Bericht über die 17. Frühjahrstagung des Arbeitskreises Diptera 2000 in Leck/Nordfriesland. - DGaaE-Nachrichten 14(2): 51-52.

Samietz, R. (2000): Bericht über die 17. Frühjahrstagung des Arbeitskreises Diptera 2000 in Leck (Nordfriesland). - Studia dipterologica 7(1): 23-24.

Samietz, R. (2000): Bericht über die 17. Frühjahrstagung des Arbeitskreises Diptera 2000 in Leck (Nordfriesland). - Entomologische Nachrichten und Berichte 44(3): 210.

nach oben