Einladung

zur
37. Tagung des Arbeitskreises Diptera
vom 12. bis 14. Juni 2020
in Schwedt/OT Hohenfelde,
im Nationalpark Unteres Odertal (Brandenburg)

nach oben

Die 37. Tagung des Arbeitskreises Diptera wird im Jahr 2020 im Osten von Brandenburg ausgerichtet (Schwedt/OT Hohenfelde, Landkreis Uckermark). Alle Dipterologinnen und Dipterologen sind dazu herzlich eingeladen. Die Organisation vor Ort haben Nico Streese und Udo Rothe übernommen. Als Tagungsort wurde die Wildnisschule Teerofenbrücke reserviert. Der Tagungsort befindet sich in 12 km Entfernung von Schwedt, in Einzellage am Rande des Nationalparks Unteres Odertal. Die geplanten Exkursionen werden uns an bzw. in den Nationalpark Unteres Odertal führen. Die genauen Exkursionsziele stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Nähere Informationen hierzu werden baldmöglichst nachgereicht.

nach oben

An- und Abreise

PKW-Stellplätze sind am Tagungsort vorhanden. Mit der Bahn fahren Sie bis Schwedt (Oder). Ein Shuttle-Service vom Bahnhof Schwedt (Oder) kann nach vorheriger Absprache eingerichtet werden.

nach oben

Tagungsprogramm (vorläufig)

Freitag, den 12.06.2020
Anreise: Ein Bezug der Zimmer ist ab 11 Uhr möglich.
12:50-13:00 Uhr Begrüßung
13:00-15:00 Uhr Vortragsprogramm
15:00-16:00 Uhr Kaffee-/Tee-Pause mit Kuchen
16:00-17:30 Uhr Vortragsprogramm
17:30-18:00 Uhr Interna des AK DIPTERA
18:00-19:00 Uhr Abendessen
20:00-20:45 Uhr Einführendes zu den Exkursionsgebieten
   
Samstag, den 13.06.2020
07:30-08:30 Uhr Frühstück
08:45 Uhr Gruppenfoto
09:00-18:00 Uhr Dipterologische Exkursionen
Lunchpaket
18:00-19:00 Uhr Abendessen
19:30-20:30 Uhr Vortrag
   
Sonntag, den 14.06.2020
07:30-09:00 Uhr Frühstück
bis 10:00 Uhr Abreise
ab 13:00 Uhr Optional: Besuch und Führung durch das Naturkundemuseum Potsdam.
Teilnahme nach Voranmeldung. Kosten entstehen keine.
Treffpunkt: 13:00 Uhr vor dem Museum.
Adresse: Breite Str. 13, 14467 Potsdam
Koordinaten: 52.395847°N, 13.050696°E.
Anfahrtsweg vom Tagungsquartier: ca. 150 km bzw. ca. 2,5 Std.

nach oben

Informationen zur Unterkunft

Die Tagungsunterkunft liegt in Einzellage ca. 12 km nordöstlich von Schwedt am Rande des Nationalparks Unteres Odertal.
Wildnisschule Teerofenbrücke, Teerofenbrücke 2, 16303 Schwedt/Oder
Telefon: 03332-838840
Website: https://wildnisschule-teerofenbruecke.de
Koordinaten: 53.134669°N, 14.347671°E

nach oben

Verpflegung

Die gesamte Verpflegung wird durch die Wildnisschule Teerofenbrücke sichergestellt. Es wird auch ein vegetarisches Angebot geben. Für die Tagesexkursion am Samstag besteht bei der Tagungsanmeldung die Möglichkeit ein Lunchpaket zu bestellen.

nach oben

Preise

Übernachtungskosten

Es wurden elf Ferienhäuser reserviert. Jedes Haus verfügt über Dusche & WC. In zehn der Ferienhäuser befinden sich jeweils zwei Doppelzimmer. Ein Ferienhaus verfügt über 2 Einzelzimmer. Die Verteilung der Einzelzimmer erfolgt nach Eingang sämtlicher Anmeldungen durch die Leitung des AK DIPTERA und richtet sich nach der individuellen Bedürftigkeit. Insgesamt stehen uns somit 42 Plätze zur Verfügung. Bei Bedarf kann eine Aufbettung erfolgen.

Übernachtung im Doppelzimmer pro Nacht 12,50 Euro
Bettwäsche pro Garnitur 7,50 Euro
Endreinigung einmalig 5,00 Euro
Bei zwei Übernachtungen ergibt das pro Person eine Summe von 37,50 Euro.
   
Übernachtung im Einzelzimmer pro Nacht 19,00 Euro
Bettwäsche pro Garnitur 7,50 Euro
Endreinigung einmalig 10,00 Euro
Bei zwei Übernachtungen ergibt das pro Person eine Summe von 55,50 Euro.

Verpflegungskosten
Kaffee & Kuchen (Freitag) 3,50 Euro
Abendbrot (Freitag) 8,50 Euro
Frühstück (Samstag) 6,00 Euro
Lunchpaket (Samstag) 6,00 Euro
Abendbrot (Samstag) 9,00 Euro
Frühstück (Sonntag) 6,00 Euro
Der Komplettpreis beträgt somit 39,00 Euro pro Person.

Raummiete
Es werden uns ein Tagungsraum sowie ein Laborraum mit Binokularen zur Verfügung stehen. Bei 42 Tagungsanmeldungen beträgt die Raummiete anteilig 7,50 Euro pro Person. Die Leitung des AK DIPTERA bemüht sich derzeit noch um eine externe Übernahme dieser Kosten.

Getränke
Wasser, Saft, Cola, Limo, Bier, Wein & Sekt können zu einem fairen Preis in der Wildnisschule Teerofenbrücke gekauft werden.

Voraussichtliche Gesamtkosten
2 Übernachtungen im DZ, Verpflegung & Raummiete: 84,00 Euro pro Person.

Anmeldung zur Tagungsteilnahme

Im Interesse einer guten Vorbereitung und eines reibungslosen Ablaufs der Tagung ist es erforderlich, dass sich die Interessenten verbindlich bis zum 5. April 2020 mit dem Anmeldeformular schriftlich anmelden. Wir haben derzeit ein Kontingent über 42 Betten reserviert. Da die Wildnisschule Teerofenbrücke Planungssicherheit haben möchte, müssen alle nicht gebuchten Betten Anfang April storniert werden. Später eingehende Anmeldungen und/oder Änderungsmitteilungen (z. B. Nichtnutzung von Übernachtungen und/oder Verpflegung) können von uns somit nicht mehr berücksichtigt werden. Nachzügler sind angehalten ihren Aufenthalt selber zu organisieren.

Bezahlung

Da die Wildnisschule Teerofenbrücke Vorkasse verlangt, möchten wir darauf hinweisen, dass jede/r TeilnehmerIn die Überweisung ihres/seines vollen Tagungsbeitrages bis spätestens 1. Mai 2020 zu leisten hat.

Kontodaten
Empfänger: Christian Kehlmaier
IBAN: DE65 1209 6597 0001 3709 52
BIC: GENODEF1S10

Bitte beachten: Bei einer Buchung bzw. Stornierung von Leistungen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Wildnisschule Teerofenbrücke. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass mit der verbindlichen Anmeldung (unterschriebenes Anmeldeformular) ein Vertragsverhältnis zwischen dem Tagungsobjekt (Vermieter) und dem Tagungsteilnehmer (Gast) entsteht. Die Leitung des AK DIPTERA tritt nur als Organisator und Koordinator der Veranstaltung auf. Sie nimmt mit dem Anmeldeformular lediglich die Buchung der Unterkunft und die Bestellung von Verpflegungsleistungen entgegen, leitet diese gebündelt und rechtzeitig an die Betreiber der Einrichtungen weiter und koordiniert den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Sie ist nicht verantwortlich für stornierte Leistungen und verursachte Schäden einzelner Gäste. Hierfür haften die angemeldeten/teilnehmenden Personen.
Für die zu entrichtenden Übernachtungs- und Verpflegungskosten kann von Seiten der Wildnisschule Teerofenbrücke keine personalisierte Rechnung ausgestellt werden! Die Leitung des AK DIPTERA kann jedoch auf Wunsch eine personalisierte Teilnahmebestätigung an der Tagung inklusive der bezahlten Tagungskosten ausstellen.

nach oben

Anmeldung von Vorträgen

Das Vortragsprogramm bietet Raum für bis zu sieben Vorträge aus allen dipterologischen Themenbereichen. Die Vortragsdauer sollte 20 Minuten nicht überschreiten, damit ausreichend Zeit für Diskussionen bleibt. Es können jedoch auch kürzere Beiträge (10 Minuten Rede- und 5 Minuten Diskussionszeit) angemeldet werden. Als Vorführgerät wird ein Beamer (Computerpräsentation) bereitgestellt. Die schriftliche Anmeldung der Vortragsthemen sollte bis zum 5. April 2020 an Dr. Christian Kehlmaier per Post (mit der Tagungsanmeldung), per Fax (0351-7958414327) oder per Email (christian.kehlmaier@senckenberg.de) erfolgen. Der zeitliche Eingang der Vortrags-Anmeldungen entscheidet über die Annahme durch die Organisatoren, getreu dem Prinzip "Wer zuerst kommt, ...". Eine kurze schriftliche Zusammenfassung des angemeldeten Vortrags (500 bis 1500 Zeichen, inklusive Leerzeichen) sollte spätestens bis zum 1. Mai 2020 an Dr. Christian Kehlmaier per Email (christian.kehlmaier@senckenberg.de) übermittelt werden und wird im Rahmen einer Tagungsmitteilung in den DGaaE-Nachrichten veröffentlicht.

nach oben

Verzeichnis der Teilnehmer

(Stand: 13.12.2019)

Kehlmaier, Dr. Christian (Dresden)
Reimann, Dr. André (Dresden)

nach oben